Offene MultimediaWerkstatt und eLearning-Stammtisch

Mmw wise2017 18 500x210

Die MultimediaWerkstatt ist eine offene zweistündige Veranstaltung für Lehrende, Lehrer*innen, Trainer*innen und Weiterbildner*innen, die am Einsatz von digitalen Medien in Unterricht und Lehre interessiert sind. Sie findet während der Vorlesungszeit in der Regel am dritten Dienstag im Monat von 15:30-17:30 Uhr statt. Hier werden insbesondere Freeware-Tools, Open Source-Produkte und neue Technologien für den Einsatz in der Lehre vorgestellt und getestet. Im Anschluss findet der eLearning-Stammtisch im Café Albatros ab 18 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die MultimediaWerkstatt ist von der Hessischen Lehrkräfteakademie nach § 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz akkreditiert (LA-Nr.: 01789797-U004391)

Arbeiten mit Citavi und Alternativen für den Mac-User.

MultimediaWerkstatt am 20. Februar 2018

Die MultimediaWerkstatt hat das Ziel, an das Literaturverwaltungsprogramm Citavi heranzuführen, indem es konkrete Anwendungsmöglichkeiten der Software zu akademischen Schreibprojekten aufzeigt. Dabei sollen schreibdidaktische Überlegungen und Anleitungen eng mit der Programmnutzung verknüpft werden. Besonders für Windows-User ist Citavi ein praktischer Quellenhelfer, der Zitate und Quellen in Forschungsarbeiten einbettet. Somit ist das aufwändige händische Zitat- und Quelleneinfügen ersetzt durch eine automatische Generierung durch das Programm. Zuletzt wollen wir gemeinsam Alternativen für Mac-User, wie beispielsweise Zotero, ausprobieren.

Referent: Schreibzentrum Goethe-Universität

Weitere Informationen:
Anmeldung:
Nutzen Sie bitte dieses Formular.
Zeit: 
Dienstag, 16. Januar 2018 von 15.30 – 17.30 Uhr
Ort: Goethe-Universität Campus Bockenheim, Varrentrappstr. 40-42, Raum 309, 3. Stock (Lageplan)