Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Wahlmodul Medienproduktion (WMP 04)

---- Fällt aus ----

Digitale Videoproduktion und -bearbeitung

Referenten:
Artur Kazun, Frank Kühn (studiumdigitale)

Inhalt:
Im ersten Teil dieses Workshops lernen Sie, wie Sie Filmteile oder Ausschnitte von Unterrichts- bzw. Seminarsituationen, Versuche, etc. aufzeichnen und worauf dabei zu achten ist.

Sie erfahren, welche Möglichkeiten es gibt, mit Hilfe der von Tools für die digitale Videobearbeitung (z.B. mit Pinnacle Studio, Windows Movie Maker, iMovie) schon vorhandene Aufnahmen aufzubereiten oder auch neue anzufertigen.

Im zweiten Teil des Workshops erlernen Sie die notwendigen Arbeits­schritte, die für das Einbinden und Abspielen der erzeugten Videos auf Webseiten, in einer Lernplattform wie OLAT oder Moodle oder ein Videoportal oder in Autorentools für Selbstlernkurse wie z.B. mit der LernBar notwendig sind.

Zielgruppe:
Am Einsatz Neuer Medien in der Lehre interessierte Hochschullehrende, NachwuchswissenschaftlerInnen, DozentInnen und LehrerInnen

Voraussetzungen:
Autorenkenntnisse in einer Lernplattform wie z.B. OLAT oder Moodle und Grundkenntnisse in der digitalen Aufnahmetechnik von Audio und Video werden empfohlen.

Termin: 22.05.2014

Zeit:  10 – 17 Uhr

Ort: Raum 109c, Robert-Mayer-Straße 6-8, Campus Bockenheim

TeilnehmerInnenzahl: 10
Anmeldung erforderlich! - http://anmeldung.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/workshopreihe/

Materialien:
Online-Begleitung über die Lernplattform OLAT

 

geändert am 20. Mai 2014  E-Mail: Webmastermueller[a]studiumdigitale.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 20. Mai 2014, 06:40
http://www.uni-frankfurt.de/org/fp/megadigitale/workshopreihe/wmp04.html