Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Projektorganisation

Von zentraler Bedeutung ist eine qualifizierte Koordination des Gesamtvorhabens megadigitale im Verbund mit den im studiumdigitale angestrebten Maßnahmen. Die zentrale Koordinationsstelle stimmt die Einzelvorhaben aufeinander ab, leitet die in den einzelnen Stellen erbrachten Dienstleistungen, koordiniert die Umsetzung des Gesamtvorhabens und betreut das Netzwerk studiumdigitale wie auch das Collegium studiumdigitale, indem sie zentrale Entscheidungsprozesse vorbereitet und betreut. In der Koordinationsstelle laufen auch die Einzelleistungen des Kompetenzzentrums zu einem zentralen Qualifizierungs- und Beratungsangebot zusammen und sie bildet einen zentralen Vernetzungspunkt für die zentralen und dezentralen Einzelaktivitäten und Akteure.

 

geändert am 26. August 2009  E-Mail: Webmastermueller@studiumdigitale.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 26. August 2009, 10:34
http://www.uni-frankfurt.de/org/fp/megadigitale/profil/struktur/projektorganisation/index.html