Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

cranionline - Trauma: Traumatologie am Kiefer- und Gesichtsschädel für Studierende der Zahnheilkunde und der Humanmedizin.

Didaktische Funktion(en):
Informationsvermittlung, Wissenserarbeitung, Diskussion, Problemorientiertes Lernen, Übungen, Lernerfolgskontrolle

Lehrszenario:
Virtuelle Vorlesung, Virtuelle Übungen/Praktikum

Projektmedien:
cranionline - Trauma: Traumatologie am Kiefer- und Gesichtsschädel für Studierende der Zahnheilkunde und der Humanmedizin.

Fachbereich:
FB16 - Medizin

Institut:
Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie
Theodor-Stern-Kai 7
60596 Frankfurt

Fächer:
Medizin / Zahnmedizin: Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Chirurgie / Traumatologie

Webadresse Angebot:
http://www.cranionline.de

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Dr. Robert Sader
069/6301-5643
r.sader@em.uni-frankfurt.de

Projektziel:
Vermittlung praxisnaher Lerninhalte zur Traumatologie des Kopf- und Halsbereiches. Themenschwerpunkte: Grundlagen, Anatomie, Notfälle, Diagnostik, Frakturenlehre, Weichgewebeverletzungen, Zahntrauma, Frakturen des Viszerocraniums, OP-Abläufe (Naht- und Knotentechniken, Instrumentarium, Verhalten im OP), Mediencenter mit Checklisten, Linksammlungen, Glossar, Kursforum, Wissensstandskontrollen, etc.

Einsatzszenario:
Blended Learning, vorlesungsbegleitender Online-Kurs für Studenten der Zahnheilkunde und der Humanmedizin; Aus-, Fort- und Weiterbildung von (Zahn-) Ärzten

Curriculare Verankerung:
Zahnmedizin: Practicando II - OP-Kurs, Humanmedizin: Klinischer Abschnitt/Wahlfach Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie

Zeitraum bzw. Umsetzungsstand:
ab Sommersemaster 2006

Beteiligungen und Kooperationen:
Universitätsspital Basel, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Hightech-Forschungs-Zentrum München, Klinikum r. d. Isar, TU München, Augenklinik und -poliklinik rechts der Isar, München, TU München, Klinik

Technik:
Voraussetzungen für TN: Multimedia-PC ohne besondere Prozessorleistung, Soundkarte, Lautsprecher/ Kopfhörer, Browser, QuickTime-Plugin, Flash-Plugin, DSL- oder ähnlich schnelle Internetanbindung

 

geändert am 17. August 2010  E-Mail: Webmastermueller@studiumdigitale.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 17. August 2010, 09:21
http://www.uni-frankfurt.de/org/fp/megadigitale/pdb/showproject/index.php