Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Rezeptiver Sprachkurs: Italienisch interkomprehensiv

Didaktische Funktion(en):
Informationsvermittlung, Wissenserarbeitung, Internetübungen zur Blended Learning Veranstaltung

Lehrszenario:
Vorlesung, Website, Blended Learning

Projektmedien:
Website, Lernplattform

Fachbereich:
FB10 - Neuere Philologien

Institut:
Institut für Romanische Sprachen und Literaturen
Grüneburgplatz 1
60629 Frankfurt am Main

Fächer:
Romanische Philologie

Webadresse Angebot:
http://www.eurocomprehension.com

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Horst G. Klein
069/798-32032
H.G.Klein@em.uni-frankfurt.de

Projektziel:
Das Internetportal dient dem Zugang zu dem Internetsprachkurs zum Erwerb rezeptiver Kompetenzen des Italienischen. Er bietet Schülern und Studierenden, die des Englischen und Französischen kundig sind, einen sofortigen Zugang zur Lese- und Hörkompetenz im Italienischen.

Einsatzszenario:
Die e-learning Seiten mit Übungen, Animationen und Hörverstehensübungen, Kontrollfragen, Übersetzungsvergleiche und Lernfortschrittskontrolle sind Bestandteil des Blended-Learning-Systems: Vorlesung (mit PPT) + E-learning.

Curriculare Verankerung:
Romanistische Veranstaltungen des Grundstudiums zum rezeptiven Spracherwerb im Italienischen

Zeitraum bzw. Umsetzungsstand:
wurde 2005 beendet

Rahmenbedingungen:
Überfüllte Spracherwerbsveranstaltungen im Italienischen.

Beteiligungen und Kooperationen:
Eigenproduktion und Kooperation mit httc, TU Darmstadt

Technik:
Eigenproduktion und Produktion httc

 

geändert am 17. August 2010  E-Mail: Webmastermueller@studiumdigitale.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 17. August 2010, 09:21
http://www.uni-frankfurt.de/org/fp/megadigitale/pdb/showproject/index.php