Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Inhaltsorientierte Lernunterstützung

Didaktische Funktion(en):
Informationsvermittlung, Lernerfolgskontrolle

Lehrszenario:
Vorlesung, Übung

Projektmedien:
Webseiten, Wikis, Foren

Fachbereich:
FB12 - Informatik und Mathematik

Institut:
Adaptive Systemarchitektur
Robert-Mayer-Str. 11-15
60054 Frankfurt am Main

Fächer:
Informatik

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Rüdiger Brause
069/798-23977
RBrause@informatik.uni-frankfurt.de

Projektziel:
Durch die Einschaltung von Medien im Lernprozess bietet das Konzept die Möglichkeit, mittels wissensbasierter Ansätze und Werkzeuge die individuellen Lernfortschritte der Studenten nicht nur zu dokumentieren, sondern auch zur Lernkontrolle und damit zur Lernunterstützung zu verwenden.

Einsatzszenario:
Bisher wurde ein detailliertes Implementationskonzept dazu entwickelt.

Curriculare Verankerung:
Das Projekt soll den regulären Betrieb zuerst ergänzen und dann verändern.

Zeitraum bzw. Umsetzungsstand:
Geplant ist, in den nächsten 2 Jahren (Finanzierung vorausgesetzt) dazu praktische Systeme zu entwickeln.

Rahmenbedingungen:
Die Initiative hängt stark von der Standardisierung der Grundstudiumsinhalte ab. Nur für diese lohnt sich der Aufwand der Medientransformation.

Beteiligungen und Kooperationen:
Die bisherige Kooperation umfasst neben der Absprache im FB12 mit der Professur GDV (Prof. Krömker) vor allem die Evaluationsunterstützung durch den FB 5, Institut für Psychologie, Psychologische Methodenlehre, Evaluation und Forschungsmethoden (Prof. Moosbrugger).

Technik:
Die benötigten Ressourcen (Webserver, Bildschirmsichtgeräte etc) sind standardmäßig am Institut für Informatik vorhanden.

 

geändert am 17. August 2010  E-Mail: Webmastermueller@studiumdigitale.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 17. August 2010, 09:21
http://www.uni-frankfurt.de/org/fp/megadigitale/pdb/showproject/index.php