Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

ZAHNSCHMERZAMBULANZ:FOCUS

Fachbereich:
FB16 - Medizin

Institut:
Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie
Theodor-Stern-Kai 7
60596 Frankfurt

Webadresse Angebot:
http://elearning.med.uni-frankfurt.de/spielwiese-focus/

Ansprechpartner:
PD Dr. Susanne Gerhardt-Szép
s.szep@em.uni-frankfurt.de

Dr. Werner Betz
w.Betz@em.uni-frankfurt.de

Lars Kandsperger
kandsperger@em.uni-frankfurt.de

Projektziel:
Das Ziel ist es, alle Studierenden im klinischen Ausbildungsabschnitt mit einem disziplinübergreifenden, hohen Maß an Kenntnissen und Fähigkeiten in der Diagnostik und –therapie auszurüsten. Die Lernmodule der Frankfurter Initiative ergänzen die Ausbildung in Breite und Tiefe. Sie simulieren die Behandlung von der Anamnese bis zur Therapie am echten Patientenfall. Der hier beantragte Entwicklungsschritt im Portfolio von FranZI beinhaltet die Entwicklung von drei patientenfallbasierten, interaktiven, multimedialen Lerneinheiten zur interdisziplinären Diagnostik bei Patienten mit sogenannten „Fokuserkrankungen“. Im Mittelpunkt stehen sowohl der zahnmedizinische Wissenszuwachs als auch der Patientenkontakt.

Projektbeschreibung:
Das Vorgehen gliedert sich in acht Schritte, die bei der Entwicklung der Lerneinheiten „Zahnschmerzambulanz“ als Teil der Frankfurter Initiative erprobt wurden: 1. Identifikation geeigneter Patienten 2. Lernzieldefinition und didaktisch-methodische Herangehensweise am Patientenfall 3. Dokumentation der Diagnostik und Therapie 4. Produktion notwendiger Zusatzmedien (z.B. Video zur Benutzung von Therapiemitteln) 5. Umsetzung als Lerneinheit 6. Reviewprozess mit ausgewählten Lehrenden und Studierenden 7. Einsatz in der Ausbildung im Blended-Learning-Szenario 8. Evaluation mit Reviewfunktion

Einsatzszenario:
Studierende der Zahnmedizin werden im späteren Berufsleben häufig mit dentalen Symptomatiken konfrontiert, die nicht immer direkt im kausalen Zusammenhang mit den Zähnen stehen und eine interdisziplinäre Diagnostik für eine erfolgreiche Therapie erfordern. Der hier beantragte Entwicklungsschritt im Portfolio von FranZI beinhaltet daher die Entwicklung von drei patientenfallbasierten, interaktiven, multimedialen Lerneinheiten zur interdisziplinären Diagnostik bei Patienten mit sogenannten „Fokuserkrankungen“. Hierunter fallen Patienten mit: 1. Transplantationen: In ca. 55 % der Konsiliartätigkeiten liegen primär Leberund Knochenmarktransplantationen vor (Fall Nr. 1: Zahnmedizin/Innere Medizin) 2. dermatologischer Fokussuche (beispielsweise Psoriasis) in Interaktion zwischen Zahnmedizin und der Dermatologie (Fall Nr. 2) 3. bevorstehender Chemotherapie (beispielsweise Tumorpatienten) in Interaktion zwischen Zahnmedizin und der Onkologie (Fall Nr. 3) Insbesondere Fall 3 ist eine notwendige Ausbildungserweiterung, da die Onkologie nicht im Fächerkanon der Zahnmedizin enthalten ist.

Curriculare Verankerung:
Die Nachhaltigkeit wird durch eine zukünftige curriculare Einbindung gewährleistet.

Zeitraum bzw. Umsetzungsstand:
Die nächsten beiden Patientenfälle sind bereits in Planung. Die reellen „Patientenakten“ wurden recherchiert und die Inhalte kurz vor der Implementierung. Die drei Fälle werden bis zum Ende des Monates Februar 2013 implementiert. Das Ende des Projektes findet voraussichtlich im Monat April 2013 statt.

Rahmenbedingungen:
Eine erhebliche zeitliche Verzögerung entstand wegen der Identifikation geeigneter Patienten und der Festlegung der didaktischen Inhalte. Da zu den geplanten Fokusfällen kaum Publikationen, Buchveröffentlichungen etc. existieren, wurde viel Zeit für die Konzeption benötigt. Die Kooperationen mit den medizinischen Fächern stellen sich zurzeit als schwierig und zeitraubend dar. Viele Inhalte aus dem interdisziplinären Bereich mussten vom Projektteam alleine realisiert werden.

Beteiligungen und Kooperationen:
Die Promovendin Frau Zahnärztin Stefanie Dreher begleitet das Projekt und ist für die wissenschaftliche Aufarbeitung der Inhalte verantwortlich.

 

geändert am 17. August 2010  E-Mail: Webmastermueller@studiumdigitale.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 17. August 2010, 09:21
http://www.uni-frankfurt.de/org/fp/megadigitale/pdb/showproject/index.php