Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

HebInteraktiv

Didaktische Funktion(en):
Selbststudium, Förderung der Sprachkompetenzen , interaktive Übungen mit Lernerfolgskontrolle

Lehrszenario:
eLearning, Begleitung des Präsenzunterrichts, Selbstlernmodule

Projektmedien:
PDF-Materialien, Audiodateien, flashbasierte Lernmodule, interaktive Vokabeldatenbanken, LernBar, WebCT

Fachbereich:
FB09 - Sprach- und Kulturwissenschaften

Institut:
Seminar für Judaistik

Fächer:
Judaistik

Webadresse Angebot:
http://www.judaistik.uni-frankfurt.de/eLearning

Ansprechpartner:
Dipl. Theol. Anette Adelmann M.A.
069 / 798 23624
adelmann@em.uni-frankfurt.de

Dr. Annelies Kuyt
069 / 798 22794
kuyt@em.uni-frankfurt.de

Projektziel:
Rekapitulationsmöglichkeit des Unterrichtsstoffes durch Audioaufbereitung der hebräischen Lektüre des Unterrichts und Übungen mit Lernerfolgskontrolle; Förderung des Verständnisses beim Lesen und Hören hebräischer Texte und des freien Umgangs mit der hebräischen Sprache; Förderung des Selbststudiums und der Motivation zum eigenständigen vertiefenden Sprachstudium

Projektbeschreibung:
Die eLearning-Materialien "HebInteraktiv" ermöglichen den Studierenden, Unterrichtsstoff der Kurse "Hebräisch I und II" des Seminar für Judaistik sowohl zur Vor- als auch Nachbereitung der einzelnen Sitzungen eigenständig zu erarbeiten und einzuüben, Grammatik- und Textverständnis zur Verbesserung der Sprachkompetenz zu vertiefen und durch eine individuelle Lernerfolgskontrolle das eigene Lernverhalten zu steuern.

Einsatzszenario:
Die Materialien stehen den Teilnehmern der Sprachkurse über WebCT und das LernBar-Portal zur eigenständigen Nutzung zur Verfügung. Die Studierenden werden während des Semesters durch die Dozentin der Sprachkurse betreut und durch eine weitere Mitarbeiterin tutoriell begleitet. Nach Abschluss der Hebraicumsprüfung können die Studierenden die Materialien über einen eigens hierfür eingerichteten Kurs in WebCT auch weiterhin nutzen.

Curriculare Verankerung:
Begleitung der Pflichtkurse "Hebräisch I und II" mit dem Abschluß "Hebraicum" (je 6 SWS; Modulabschlußprüfung, 20 CP) im turnusmäßigen Angebot als obligatorischer Bestandteil des Curriculums

Zeitraum bzw. Umsetzungsstand:
"HebInteraktiv" ist zusammen mit der LernBar-basierten Kurzgrammatik für Modernhebräisch "HebGram-Online" fester Bestandteil der Sprachkurse "Hebräisch I und II" und wird in vollem Umfang genutzt.

Beteiligungen und Kooperationen:
Eine Kooperation mit der Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg zum weiteren Ausbau der Begleitung der Sprachkurse des Faches Judaistik durch eLearning-Materialien wurde im Frühjahr 2009 begonnen

Technik:
Digitalisierung des analogen Unterrichtsmaterials;
Vertonung der hebräischen Unterrichtslektüre;
Erstellung flashbasierter Übungen zu Textverständnis und Grammatik;
Bereitstellung verschiedener hebräischer Vokabeldaten-banken zum Import in einen interaktiven Vokabeltrainer;
Gestaltung einer unterrichtsbegleitenden Kursstruktur in WebCT;
Bereitstellung einer LernBar basierten Kurzgrammatik der modernhebräischen Sprache

 

geändert am 17. August 2010  E-Mail: Webmastermueller@studiumdigitale.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 17. August 2010, 09:21
http://www.uni-frankfurt.de/org/fp/megadigitale/pdb/showproject/index.php