Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

eLearning-Förderfonds 2005

Ausschreibung: € 120.000
Fördersumme: € 214.510
geförderte Projekte: 21
Förderzeitraum: 01.09.2005 - 31.12.2006

Das Präsidium der Johann Wolfgang Goethe-Universität schreibt im Rahmen des Sonderprogramms zur Förderung der Lehre erstmals in 2005 Euro 120.000 zur Förderung des Einsatzes neuer Medien aus. Hiermit soll eine nachhaltige Verbesserung des Lernens und Lehrens durch den Einsatz von eLearning-Elementen erreicht werden.

Eingebettet ist diese Ausschreibung in die gesamtuniversitäre eLearning-Strategie studiumdigitale, deren Umsetzung durch ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung(BMBF) finanziertes Projekt MEGAdigitale unterstützt wird. Alle Fachbereiche sollen dabei in einem Stufenmodell an diesem Projekt beteiligt werden. Voraussetzung ist allerdings, dass die Fachbereiche eigene eLearning-Strategien vorlegen und damit die Nachhaltigkeit der Förderung garantieren.

Gegenstand der Förderung

Gegenstand der Förderung sind die Konzeption, die Entwicklung und die Einführung neuer eLearning-Szenarien und -Inhalte für Studienangebote an der Universität Frankfurt. Insbesondere werden gefördert:

  • Entwicklung und Umsetzung didaktischer Szenarien, die ergänzend zur Präsenzlehre den Einsatz multimedialer Lerneinheiten oder netzbasierter Kommunikation, Kooperation oder Betreuung zum Ziel haben
  • Entwicklung netzbasierter Inhalte zum ergänzenden Selbststudium der Studierenden sowie zum Einsatz in Präsenzveranstaltungen
  • Durchführung webbasierter eLearning-Veranstaltungen als Ergänzung und Anreicherung von Präsenzveranstaltungen (z.B. online-Seminare und -Übungen)

Vollständiger Ausschreibungstext

 

geändert am 15. Juni 2010  E-Mail: Webmastermueller@studiumdigitale.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 15. Juni 2010, 11:25
http://www.uni-frankfurt.de/org/fp/megadigitale/elf/elff/elff05/index.html