Mediendidaktische Beratung und Qualifizierung

Akue_neu

studiumdigitale ist die zentrale eLearning-Einrichtung der Goethe-Universität Frankfurt am Main und baut auf einem vierjährigen erfolgreichen Organisationsentwicklungsprozess zur hochschulweiten Umsetzung von eLearning der Universität Frankfurt auf. Die Aufgabe von studiumdigitale ist es, innovative Verbesserung der Lehre mit Hilfe von digitalen Medien innerhalb und außerhalb der Universität anzubieten. Dabei steht, neben der didaktisch-technologischen Ausrichtung, die Vereinbarkeit von Forschung und wirtschaftlichem Handeln an zentraler Stelle.

Unser Beratungsmodell ist hierbei das in Hochschule und Wirtschaft erfolgreich eingesetzte Beratungs- und Umsetzungskonzept zur Einführung und Implementierung von eLearning. Die Beratung verläuft gezielt mit Hilfe des AKUE Prozesses Analyse – Konzeption – Umsetzung – Evaluation, der gemeinsam mit dem Auftraggeber gestaltet wird.

Zudem bietet studiumdigitale das eLearning-Zertifikat der Goethe-Universität an. Dieses vermittelt eine umfassende Befähigung zur Konzeption eigener eLearning- und Blended Learning-Szenarien. Zum Erwerb des Zertifikates ist der Besuch von sechs Grundlagenmodulen und von mindestens drei Wahlmodulen sowie die Erstellung und Präsentation eines eigenen eLearning-Konzeptes erforderlich. Es ist möglich, das Zertifikat über zwei Semester hinweg zu erwerben.
Das Zertifikat vermittelt folgende Kompetenzen:
- ein eigenes eLearning- oder Blended Learning-Konzept planen,
- den Methoden- und Medieneinsatz planen und gestalten,
- den Ressourcenaufwand einschätzen.