studiumdigitale - Zentrale eLearning-Einrichtung

Aktuelles

Mmw_ss17 Wortwolke-gross Elf_goethe_farben_banner_744x237_2017 Webbanner_elearning-workshopprogramm Self_elf_banner-2017 Tutorentraining_teaser_webseite Abbildung_epruefungen_743x241_jpg

MultimediaWerkstatt

Podcasts: Lernen mit den Ohren - MultimediaWerkstatt am 25. April 2017

Podcasts sind praktische Begleiter im Alltag. Sie informieren schnell über ein Thema und lassen sich mit dem Smartphone oder Tablet jederzeit und überall hören. Podcasts sind thematisch begrenzte Audio- oder Videoformate einer Sendereihe – nicht nur von Radiostationen oder Internetsendern, sondern auch von vielen engagierten Amateuren. Per RSS-Feed lassen sie sich herunterladen und lokal speichern. Das Abrufen, Hören und Verwalten von Podcasts geht wesentlich leichter von der Hand, wenn man eine spezielle App dafür verwendet.

Unsere Referentin Tine Nowak (Universität zu Köln) betreibt ihren eigenen Podcast unter www.kulturkapital.org und gibt in dieser Werkstatt eine Anleitung zum Selbermachen.

Anmeldung:  Online-Formular (Die Teilnahme ist kostenfrei)

Zeit / Ort: Dienstag, 25. April, 15.30–17.30 Uhr / Goethe-Universität Frankfurt, Campus Bockenheim, Varrentrappstr. 40-42, Medienseminarraum 309, 3. Stock. (Lageplan). Anschließend findet der eLearning-Stammtisch ab 18 Uhr im Café Albatros statt.

Das komplette Programm für das Sommersemester 2017 finden Sie hier.

eLearning-Themen 2016

In unseren Veranstaltungsreihen MultimediaWerkstatt und Herbstimpulse sowie am eLearning-Netzwerktag wurden 2016 vielfältige Themen aus dem Bereich des eLearnings präsentiert.

Zu den Themen

Netzwerktreff

eLearning-Netzwerktreff am 05. April: "Infos zur aktuellen eLF- und SeLF-Förderunde 2017"

Auf dem Netzwerktreff am 5. April trafen sich mehr als 20 eLearning-Akteure und Interessierte zum Austausch. Dabei erläuterten Michael Eichhorn und Ralph Müller von studiumdigitale die Ausschreibungsregularien für die aktuelle eLearning-Förderrunde 2017 (eLF / SelF). Danach berichteten die Projektverantwortlichen der aktuell geförderten eLF- und SeLF-Projekte über den Stand ihrer Projekte und gaben Interessierten wertvolle Tipps für die Antragstellung und Umsetzung mit auf den Weg.

Einen ausführlichen Bericht mit zahlreichen Fotos und den Folien der Vorträge finden Sie im studiumdigitale-Blog.

Workshops

eLearning-Qualifizierung Frühjahr/Sommer 2017

Das Programm Frühjahr/Sommer 2017 der eLearning-Workshopreihe ist online und kann ab sofort gebucht werden. Auch in diesem Semester stehen wieder die eLearning-Grundlagenmodule sowie zahlreiche praxisorientierte Themen aus den Bereichen Medienproduktion und eLearning-Methoden zur Auswahl bereit.  Die Kombination von Grundlagenmodulen, Wahlmodulen und die Erstellung eines eLearning-Konzeptes ermöglicht zudem den Erwerb des eLearning-Zertifikats der Goethe-Universität.  

Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Workshopübersicht 
Workshopheft (PDF)
Online-Anmeldung

eLF / SeLF 2017

Die neue Förderausschreibung eLF/SeLF 2017 startet

Die Unterstützung der Lehre durch den Einsatz digitaler Medien hat sich in den letzten Jahren zu einem wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Lehr- und Studienbedingungen entwickelt. In den Fachbereichen sind viele Lehrende an diesen Möglichkeiten interessiert, benötigen jedoch finanzielle Unterstützung für die Initiierung und Erprobungen von mediengestützten Angeboten. Ebenso haben Studierende viele wichtige Impulse und Anregungen für die Unterstützung der Lehre durch neue Medien – ihnen fehlen oftmals die finanziellen und zeitlichen Ressourcen zur Umsetzung wie auch die Zugänge zu den entsprechenden Unterstützungsangeboten der zentralen Einrichtungen. Mit dem eLearning-Förderfonds für Lehrende (eLF) und der studentischen eLearning-Förderausschreibung (SeLF) sollen solche Vorhaben unterstützt und in einem qualitätssichernden Auswahlprozess begutachtet und bewilligt werden.

Für 2017 schreibt das Präsidium wieder 120.000 Euro aus QSL-Mitteln zur Entwicklung digitaler Medien und Lehrszenarien durch Lehrende und Studierende in den Förderlinien eLF und SeLF aus. Eine Übersicht bisheriger Projekte finden Sie im Bereich Förderung auf unserer Webseite.

Ausschreibungsunterlagen eLF: Download PDF - eLF

Ausschreibungsunterlagen SeLF: Download PDF - SeLF

SeLF 2017 - Infoveranstaltung zur Ausschreibung, 28. März 2017, 16 Uhr, Anmeldung

Einreichungen für eLF und SeLF bis 14.05.2017: Online-Formular
Einreichung Förderfonds Lehre 30.04.2017!

Tutor*innen

Tutorenqualifizierung an der Goethe-Universität

Im Rahmen des Projektes „Starker Start ins Studium“ wird jedes Semester ein umfangreiches Programm für die Qualifizierung von Tutorinnen und Tutoren an der Goethe-Universität angeboten. In Grundlagen- und Vertiefungstrainings können sich aktuell an einem Fachbereich beschäftigte studentische Mitarbeiter/innen auf die Gestaltung und Durchführung von Tutorien vorbereiten.

Termine und weitere Informationen
Frankfurter Tutorenzertifikat

E-Prüfungen

Scanner- und Onlineklausuren

Nutzen Sie die Vorteile digital unterstützter Prüfungssysteme für Scanner- oder Online-Klausuren zur schnellen, sicheren Korrektur und Prüfungsverwaltung. studiumdigitale, das Hochschulrechenzentrum und das Interdisziplinäre Kolleg für Hochschuldidaktik bieten didaktische und technische Beratung sowie Schulungen zur Erstellung und Durchführung von Online- (LPLUS) sowie Scannerklausuren (EvaExam) an.

Workshops aus der eLearning-Workshopreihe:
WMP 09 - Scanner-Klausuren gestalten mit EvaExam, Mi, 04.05.2017
WEM 02 - Gestaltung von Tests und Aufgaben, Fr, 02.06.2017

Weitere Informationen zu Scanner- oder Online-Klausuren:
Vortrag auf dem 3. Scannerklausuren-Netzwerktreffen, 19.04.2016, Fulda (PDF) 
Erklärvideo zu ePrüfungen mit LPLUS
Elektronisch Prüfen an der Goethe-Universität


Schnelleinstieg

Unsere Angebote

Website-3-pinwand-150x100

Qualifizierungsprogramm

Hier finden Sie Informationen zu unseren Qualifizierungs- und Workshopangeboten rund um den Einsatz von eLearning-Elementen und digitalen Medien in Lehre, Unterricht und Weiterbildung.

Self_elf_foeffole_goethe_farben_banner_150x47

eLearning-Förderung

Mit dem eLearning-Förderfonds für Lehrende (eLF) und Studierende (SeLF) werden Projekte unterstützt, die durch den Einsatz digitaler Medien einen Beitrag zur Verbesserung der Lehr- und Studienbedingungen leisten.

Website-2-usbstecker-150x100

Tipps und Tools

Hier finden Sie Literaturhinweise und Materialien sowie eine Übersicht der an der Goethe-Universität verfügbaren eLearning-Tools.